Rezepte

Rezept – Wildkräutersuppe mit Croutons und Gänseblümchen

Zutaten:

  • 70 g Roggenbrot
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Knollensellerie
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 100 g Sahne
  • ca. 800 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Wildkräuter (Bärlauch, Gundelrebe, Sauerampfer, Kerbel, Brennessel)
  • 2-3 EL Creme fraiche
  • Salz, Pfeffer und Muskat
  • Gänseblümchen

Zubereitung:

Brot fein würfeln und im heißen Öl anrösten, abtropfen lassen. Zwiebel, Knoblauch, Sellerie schälen und fein würfeln; in heißer Butter andünsten, Mehl einrühren, Sahne und 700 ml Brühe zugießen. Unter Rühren ca. 10 Min. leise köcheln.

Kräuter waschen, trocken schütteln, grob hacken – einige beiseitelegen. Übrigen Kräuter mit 100 ml Brühe und Creme fraiche pürieren. Suppe pürieren und Kräutermasse einrühren, würzen. Mit Croutons, Kräutern und Gänseblümchen servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s